Zurück

Parken in der Danziger Straße / Rathenau

Danziger Straße, Rathenau

Parken in der Danziger Straße / Rathenau  

Parkplatzsuche, freie Parkplätze, das Thema Parken überhaupt, darum ging es heute Nachmittag im Bereich Danziger Straße/Rathenau. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger hatten Oberbürgermeister Dr.Florian Janik eingeladen, um die Parksituation vor Ort mit Ihnen zu erörtern und nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen.

Florian Janik ließ sich die spezifische Situation vor Ort erläutern, hörte zu und stellte gezielt Nachfragen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Eine ganze Reihe von Anwesen in der Danziger Straße hat weder einen Stellplatz noch eine Garage und auch keine Möglichkeit, überhaupt das Fahrzeug auf dem eigenen Grundstück abzustellen. Durch den gestiegenen Parkdruck in diesem Bereich finden die Anwohner immer häufiger keinen Parkplatz mehr. Der Wunsch nach Anwohnerparkten bzw. einer Lösung, die den Interessen der Betroffenen gerecht wird und zugleich die Notwendigkeit berücksichtigt, öffentlichen Parkraum zur Verfügung zu stellen, wurde von allen Anwesenden geäußert. Oberbürgermeister Florian Janik erläuterte kurz die Voraussetzungen und Konditionen für Anwohnerparken. Er versprach, sich für eine konstruktive Lösung - soweit dies rechtlich möglich sei - einzusetzen und zwar „noch in diesem Sommer“. Alle Anwesenden zeigten sich sehr zufrieden mit dieser Aussage und dankten dem Oberbürgermeister für seine Unterstützung. 

27. Februar 2020

 

Danziger Straße

Parken, Parkplätze, Autos,

Vor-Ort-Termin

 

 

„Ich verspreche mich noch in diesem Sommer für eine Lösung einzusetzen“, so der Oberbürgermeister.